Alpine Coaster | Familotels Sailer & Stefan
Familotel
Alter der Kinder
OK
Bestpreis-Garantie

Alle Buchungen inklusive

  • All-Inclusive-Verpflegung für Kinder
  • Gratis Kinderbetreuung

Alpine Coaster

Hochimster Bergbahnen - Die längste Alpenachterbahn: der Alpine Coaster

... und Doppelsesselbahn Hoch Imst von 1.000 bis 1.500 Höhenmeter.

Nur 10 km vom Familotel entfernt!
Bis Ende Oktober geöffnet.

Ermäßigte Karten direkt bei uns an der Rezeption!

Hier erwartet sie die perfekte Verbindung von Wandern, Natur & Abenteuer!

Rosengartenschlucht Klamm in Tirol
Alpenachterbahn der Hochimster Bergbahnen

Der Alpine Coaster in Hoch Imst begeistert als Familienausflugsziel Gäste aller Altersschichten. Nach der ersten Fahrt mit Tirols spektakulärster Sommerrodelbahn wird klar: „Auch du wirst drauf voll Abfahren!"

Der Start zum rasanten Vergnügen liegt direkt bei der Mittelstation auf 1.500 m. Schon nach wenigen Metern gibt’s die ersten Überraschungen: Wellen, Steilkurven und rasante Wegbiegungen warten auf den atemlosen Fahrgast. Es kommt aber noch spaßiger: Vor allem die „Jumps“ mit einem Gefälle von bis zu 6 Metern haben es in sich!

Rund um dem Alpine Coaster ist ein kleiner Spielpark aufgebaut, nette Einkehrmöglichkeiten und alle Kinder bekommen einen Gutschein für ein leckeres Softeis bei unserem Partner „der Schirmbar“ direkt an der Station.

Es gibt flache Kinderwagengerechte Wanderwege, aber auch interessante Steige zum Wandern auf die urigen Almen und Hütten.

Ein besonderes Erlebnis ist auch die „Rosengartenschlucht“ eine wildromantische Klamm, diese führt Sie direkt vom Stadtzentrum Imst zur Talstation des Alpine Coasters. Gehzeit ca. 1 Stunde, festes Schuhwerk erforderlich, für Kinder ab dem Schulalter. Abstieg am besten über das Wetterkreuz in das Zentrum, oder mit dem Wanderbus.

Mehr Informationen zur längsten Alpinenachterbahn

 

 

Alter der Kinder
OK

© 2017 Familenhotels Sailer & Stefan