Direkt zum Inhalt

Unsere Rezeptideen

Unsere Rezeptideen aus den Kinderhotels Sailer & Stefan

Tolle Rezepte, Tipps und Tricks für die ganze Familie

So macht kochen mit Kindern richtig Spaß! Hier findet ihr die schönsten Rezeptideen zum Nachkochen aus unseren Familienhotels Sailer & Stefan.

Kochideen inkl. Videos für die ganze Familie

Wenn die Sehnsucht nach den Bergen zu groß wird, dann macht man am besten Kaiserschmarrn, oder andere leckere tolle Rezepte.


Unser Küchenchef Patrick zeigt euch, wie man die Leckereien in den Alpen zubereitet.
 
Lasst es euch schmecken!

Rezept Kaiserschmarrn

  • 4 gehäufte Esslöffel Mehl
  • 200 ml Milch
  • Prise Salz
  • Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 1 Esslöffel eingeweichte Rosinen (Rum)
  • Butter und Öl zum Braten
  • Zucker zum Karamellisieren

Zubereitung (für 2 Portionen):

Tipp: Den Kaiserschmarrn mit Apfelmus oder Preiselbeeren servieren!


 

Rezept Rotbarbenfilet mit weißen Spargel und Pflücksalat

  • 6 Stangen weißen Spargel
  • Salz zum Kochen
  • Prise Zucker zum Kochen
  • 1 Scheibe Weißbrot
  • 4 Rotbarbenfilets entgrätet (auch andere Fischfilets geeignet)
  • Olivenöl zum Anbraten
  • Etwas Butter
  • Grobes Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 4 Holz- oder Metallspieße
  • 6 Stk. La Ratte Kartoffeln (oder ähnliche kl. Kartoffeln)
  • Frischer Basilikum
  • Ca. 6 Stk. Datteltomaten geviertelt
  • 1 EL fein geschnittener Zwiebel
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Pflücksalat (Vogerl, Rucola, Löwenzahn,…)
  • Olivenöl
  • Saft von einer Limette
  • Salz und Pfeffer
  • Prise Zucke

Zubereitung (für 2 Portionen):


 

Tiroler Käseknödel mit Rindsuppe

  • 300 g Knödelbrot
  • 1 Zwiebel fein geschnitten
  • ca 200 ml Milch (Zimmertemperatur)
  • 100 g Butter
  • 4 große Eier
  • ca 200 g (Menge nach Belieben) würzigen Käse (Bergkäse, Emmentaler, für intensiveren Geschmack Graukäse)
  • Käse ca. 1 cm geschnitten zum Füllen (am besten eignet sich Gouda oder ähnliches, dass er sich beim Durchstechen schön zieht)
  • Salz, Pfeffer, Majoran und klein gehackte Petersilie
  • Öl zum Frittieren
  • 1 EL Mehl oder Brösel zum Binden der Masse, falls diese zu weich wird.

Zubereitung (für 2 Portionen):

Die Käseknödel mit Rindssuppe und frischen Schnittlauch servieren.

Tipp für den Sommer: Statt Suppe mit mariniertem Blattsalat und zerlassener Butter servieren.

Tiroler Gröst’l mit Spiegelei und lauwarmen Speck-Krautsalat

Speck-Krautsalat

  • Ca. ½ kg Weißkraut
  • 80g Bauchspeck oder Frühstücksspeck
  • ¼ l Rindssuppe oder Wasser
  • 5 EL Essig
  • 5 EL Öl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Kümmel nach Geschmack

Tiroler Gröst`l

  • Ca. 700 – 800 g speckige Kartoffeln, in der Schale gekocht
  • 1 große Zwiebel
  • Ca. 300 g Rindfleisch gekocht (oder Schweinebraten)
  • Butterschmalz oder Butter zum Braten
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, Majoran, Kümmel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Frische Petersilie
  • Eier (fürs Spiegelei)

Zubereitung Speck-Krautsalat:

Zubereitung Tiroler Gröst`l:

Das Tiroler Gröst’l mit dem Spiegelei und Krautsalat anrichten und genießen!
Guten Appetit!

Ein Rundgang durch unser Hotel

Lernt das Familotel Sailer & Stefan näher kennen. Und los geht´s!

*Inhouse Bilder sind vom Hotel Stefan*